Grancanariavollcross Witziges

 

 

 

 

Gründe, warum Harley Fahrer nicht zurückwinken:

  • die Garantie erlischt, wenn er nicht-amerikanischen Produkten zuwinkt

  • mit dem dicken Leder und den Nieten kriegt er den Arm nicht hoch

  • er grüßt prinzipiell keine Fahrer, die ihr Motorrad schon voll bezahlt haben

  • er hat Angst, daß der Lenker abvibriert, wenn er ihn losläßt

  • der Fahrtwind könnte die neuen Tätowierungen am Arm wegblasen

  • er braucht 'ne Ewigkeit um nachher wegen der Vibrationen den Griff wieder zu finden

  • er kann nicht unterscheiden, ob der andere grüßt oder sich die Ohren zuhält.

  • er hat wegen der Vibrationen einen Klettverschluß zwischen Lenkergriff und Handschuh

  • er hat gerade im Wirtschaftteil der Zeitung entdeckt, daß Honda zu 60 Prozent an Harley beteiligt ist

  • seit der Zwangsversteigerung seiner letzten Harley hasst er alle Leute, die Hände heben

  • die Rolex könnte naß werden

  • die linke Lenkerhälfte könnte geklaut werden

  • die linke Lenkerhälfte wurde bereits geklaut und er hält sich am Tacho fest

  • der ganze Lenker wurde bereits geklaut und er betet einen Rosenkranz

  • er braucht beide Hände um mit den Fingern die nächste Rate abzuzählen

  • er poliert gerade den Luftfilterdeckel

 

Eigenbau-Sitzheizung

 

Gründe ,warum Goldwing Fahrer nie Grüssen

  • laut Honda-Fahrer-Handbuch darf er den Lenker erst loslassen, wenn das Motorrad steht, der Zündschlüssel abgezogen, der Hauptständer herausgeklappt und das Radio ausgeschaltet ist

  • auf dem Armaturenbrett ist kein Knopf für "vollautomatisches Zurückwinken"

  • er ist gerade eingeschlafen

  • er kriegt den Arm wegen Altersschwäche nicht mehr hoch

  • er hat übers Handy eine Konferenzschaltung mit seinem Broker und der CityBank.

  • Mami hat verboten, Fremde zu grüßen

  • er ist gerade mit Abzählen der Lämpchen am Christbaum beschäftigt

  • er sortiert momentan seine CD-Sammlung

  • die Hand vor der Antenne stört den Fernsehempfang

  • er räumt gerade das Kaffeegeschirr in den Spüler

  • wegen seiner Alzheimer weiß er anschließend nicht mehr, wohin mit der Hand

  • er findet nachher zwischen all den Knöpfen, Schaltern und Hebeln den Lenker nicht mehr

  • er wechselt gerade die Batterie vom Herzschrittmacher

  • er sucht gerade im Bordcomputer, was 'erhobene Hand eines fremden Motorradfahrers' bedeutet

  • er grüßt immer, aber wegen dem Geraffel um den Lenker sieht keiner die Hand

 


Biker Gebet

 

Vater unser,
der du liebst die geilen Maschinen,
geheiligt werde dein Motor,
deine Beschleunigung komme, deine Geschwindigkeit
geschehe, wie auf Landstrassen, so auch auf Autobahnen.
Unser tägliche Sprit gib uns heute,
und vergib uns unsere Geschwindigkeits übertretungen,
wie auch wir vergeben den langsamen Autofahrern,
und führe uns nicht in Polizeikontrollen,
sondern erlöse uns von den roten Lichtsignalen,
denn dein ist der Zylinder uns die
Kurbelwelle, der Kolben und die innere Bremsleitung .......

Amen.

 

Achtung: Banner nicht anklicken!

 

Der Spass für alle die eben nach Hause kamen und das letzte Bier noch merken. Die Wagenschenke (kleines Onlinspiel) Viel Spass!!!

 

 

Hier noch die ein oder andere Fehlermeldung, aus dem täglichen Leben...

 

 

 


 

 

Du bist Alkoholiker wenn...

wenn du die Raten deines neuen Autos mit Pfandflaschen zahlst!
wenn du als Feuerspucker auftreten kannst, ohne vorher einen Schluck Spiritus zu nehmen!
wenn du auf dem Weg zu deinem Büro von sämtlichen Pennbrüdern der Gegend mit Vornamen begrüßt wirst!
wenn das Winzerfest deiner Heimatstadt nach dir benannt wird!
wenn an deiner Tür ständig fremde Leute klingeln, weil sie in deiner Bude eine Getränke-Großhandlung vermuten!
wenn die Schnapsbrenner ihre Angebote nicht an den Handel schicken, sondern direkt an dich!
wenn die Brauereien während deiner Urlaubszeit Kurzarbeit einlegen müssen!
wenn du morgens im Schaufenster eines Möbelladens aufwachst!
wenn du Fliegen nur noch anzuhauchen brauchst, anstatt hinter ihnen herzujagen!
wenn du eine Mietrechnung für die Ausnüchterungszelle bekommst - wegen Dauerbenutzung!
wenn sich der Wirt, der immer jammert, dass du sein einzigster Gast bist, jedes Jahr einen Luxusurlaub in Florida leisten kann!
wenn du beim aufwachen am nächsten Morgen den Glöckner von Notre Dame neben dir im Bett findest!
wenn du vergeblich versuchst, deine Bestellung für "200 Mausefallen für weiße Mäuse" am nächsten Tag wieder rückgängig zu machen!
wenn sich Blutproben von dir zu einem unerwarteten Exportschlager für transsilvanische Kneipen entwickeln!
wenn bei deiner Blutuntersuchung jedes Mal der Analyse-Computer zerlegt wird, weil die Techniker sicher sind, dass es so etwas nicht gibt!
wenn eine Bestattung auf See für dich nicht in Frage kommt, weil dann ein Massen-Fischsterben befürchtet wird!
wenn auch deine Feuerbestattung verboten wird, wegen Explosionsgefahr!

 

 

 

 

 

Biker ABC
 
 
 

A ... wie Auspuff
Bis zu 300°C heisses Eisenrohr; wird zum Versengen von Waden und Schenkeln benutzt. Und "branding" soll ja absolut trendy sein....
B ... wie Bleib sauber.... das sagt der Endurist grinsend, wenn ein Tourer(mit Sozia?) in die Pampa fährt...
C ...wie Chopperer; Zeitgenossen, die ihr Moped mit dem Sofa verwechseln - oder umgekehrt.
D ... wie Ducati.
Altes italienisches Zahlungsmittel; gibt es auch als Gold-Ducati, die man auch braucht um ein solches Gefährt anzuschaffen.
E ... wie Enduro
Eine Art Gartengerät. Dient zum Entfernen seltener Pflanzen in Naturschutzgebieten.
F ... wie Fuck off
Traditionelle Grussformel zwischen Motorradfahrern und Autofahrern.
G ... wie Gesengte Sau; Hochgeschwindigkeitsfahrer; hinterlässt meist lautes Dröhnen und Frau mit zwei Kindern.
H ... wie Hummel
Sehr entgegenkommendes Hochgeschwindigkeitsgeschoss das versucht Motorradfahrern den Helm vom Kopf zu schiessen.
I ... wie Imbusschlüssel
Nützliches Werkzeug aber "im Bus" oder in der Werkstatt zuhause nützt es meist nichts, du musst es schon im Gepäck haben.
J ... wie Japaner
Sammelbegriff für fernöstliche Zweiräder. Allgemein auch als Reisbrenner, Reiskocher, Reisschüssel bekannt.
K ... wie ......................................"K"uuhles" Buch
L ... wie Lederkombi
ideales Kleidungsstück für Motorradfahrer. Hält im Sommer mollig warm und im Winter schön kühl.
M ... wie Mutter
Anderes Wort für Schraube oder Freundin.
Ursprung des beliebten Bikerspruchs: 'An dieser Mutter würde ich gern mal schrauben'
N ... wie Naked Bike
Unbekleidetes Motorrad; darf erst ab 18 gefahren werden.
O ... wie Ostchinesisches Meer
Voll Wasser; zum Motorradfahren völlig ungeeignet.
P ... wie Platsch
Meist tödliche Begegnung zwischen Insekten und Motorradfahrern.
Q ... wie Quhscheisse auf der Fahrbahn
Bei Motorradfahrern höchst unbeliebtes Gleitmittel.
R ... wie Rote Ampel
Nettes, rotes Lämpchen; für Motorradfahrer ohne weitere Bedeutung.
S ... wie Strassen-Verkehrsordnung
Nettes schwarzweisses Papier; für Motorradfahrer ohne weitere Bedeutung.
T ... wie Tausend Ausreden
Hat jeder Motorradfahrer immer parat; für Verkehrsrichter ohne weitere Bedeutung.
U ... wie Uzzi
Vorname Moto; Moto-Uzzi war der Erfinder der Geländemaschine...npistole.
V ... wie Visier
Meist zerkratzte, völlig undurchsichtige Plastikscheibe;
W ... wie Whellies
muss man dazu noch was sagen?
X ... wie X und Hopp
Synonym für problemlose Altöl-Entsorgung
Y ... wie Yuzuki .....NEIN
Na gut dann Y... wie Yawasaki
NEIN
Na gut dann Y... wie Yarley-Davidson
NEIN
Dann eben weiter......
Z ... wie Zeigen Sie mir mal Ihre Papiere; von einem Polizisten lässig ausgesprochen - meist die Vorstufe für eine Moped-Stilllegung

 

 

 

Ölwechsel

Ölwechsel - Anleitung für Frauen:
1) In die Werkstatt fahren, spätestens 15.000 km nach dem letzten Ölwechsel
2) Kaffee trinken
3) Nach 15 Minuten Scheck ausstellen und mit ordentlich gewartetem Fahrzeug Werkstatt verlassen.

Ausgaben:
Ölwechsel: DM 50,--
Kaffee: DM 1,--
Gesamt: DM 51,--

Ölwechsel - Anleitung für Männer:
1) Ins Zubehörgeschäft fahren, DM 70,-- für Öl, Filter, Ölbinder, Reinigungscreme und einen Duftbaum ausgeben.
2) Entdecken, dass Behälter für Altöl voll ist. Anstatt ihn zur Tankstelle zu bringen, Öl in Loch im Garten schütten.
3) Eine Dose Bier öffnen, trinken
4) Fahrzeug aufbocken. Vorher 30 Minuten lang Klötze dafür suchen.
5) Klötze unter Sohnemann´s Tretauto finden.
6) Vor lauter Frust eine Dose Bier öffnen, trinken.
7) Ablasswanne unter Motor schieben
8) 16er Schraubenschlüssel suchen
9) Aufgeben und verstellbaren Schraubenschlüssel verwenden
10) Ablassschraube lösen
11) Ablassschraube in Wanne mit heissem Öl werfen. Sich dabei mit heissem Öl beschmieren.
12) Sauerei aufputzen
13) Bei einem weiteren Bier beobachen, wie das Öl abläuft
14) Ölfilterzange suchen
15) Aufgeben. Ölfilter mit Schraubenzieher einstechen und abschrauben.
16) Bier
17) Kumpel taucht auf. Bierkiste mit ihm zusammen leeren. Ölwechsel morgen beenden.
18) Nächster Tag: Ölwanne voll mit Altöl unter dem Fahrzeug vorziehen
19) Bindemittel auf Öl streuen, das während Schritt 18) verschüttet wurde.
20) Bier - nein, wurde ja gestern getrunken.
21) Zum Getränkemarkt gehen, Bier kaufen
22) Neuen Ölfilter einbauen, dabei dünnen Ölfilm auf die Zylinderkopfdichtung aufbringen
23) Ersten Liter Öl in den Motor einfüllen
24) Sich an die Ablassschraube aus Schritt 11 erinnern
25) Schnell die Schraube in der Ablasswanne suchen.
26) Sich erinnern, dass Altöl zusammen mit der Schraube im Garten entsorgt wurde
27) Bier trinken
28) Loch wieder ausheben, nach der Schraube suchen.
29) Den ersten Liter frischen Öls auf dem Boden der Garage wiederfinden
30) Bier trinken
31) Beim Anziehen der Ablassschraube mit dem Schraubenschlüssel abrutschen, die Fingerknöchel an der Karosserie anschlagen.
32) Kopf auf Bodenfliesen schlagen, als Reaktion auf Schritt 31)
33) Mit wüsten Flüchen beginnen
34) Schraubenschlüssel wegschleudern
35) Weitere 10 Minuten fluchen, weil der Schraubenschlüssel die an der Wand angepinnte ´Miss Dezember´ in die linken Brust getroffen hat
36) Bier
37) Hände und Stirn reinigen und vorschriftsmässig verbinden um Blutfluss zu stoppen.
38) Bier
39) Bier
40) Vier Liter frisches Öl einfüllen
41) Bier
42) Auto von Böcken ablassen.
43) Einen der Klötze dabei kaputtmachen
44) Fahrzeug zurücksetzen danach Bindemittel auf das in Schritt 23) verschüttete Öl streuen.
45) Bier
46) Probefahrt
47) Auf die Seite gewinkt und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verhaftet werden
48) Fahrzeug wird abgeschleppt
49) Kaution stellen, Fahrzeug vom Polizeihof abholen

Ausgaben:
Teile: DM 70,--
Anzeige wegen Trunkenheitsfahrt: DM 200,--
Abschleppkosten: DM 100,--

 

Hot-dogs !!!

 

----------------------------------------------------------------

ach ja und da war da noch das E N D U R O Unser...

------------------------------------------------------------------

Enduro Unser, in den Bergen,

geheiligt werde Dein Rahmen Dein Schotter komme,

Dein Wheely geschehe, wie in der Luft so auch auf unvorstellbarem Terrain,

Unser täglich Zweitaktöl gib uns heute, und vergib unsere Fahrfehler, wie auch wir vergeben unseren Vordermännern,

und führe uns nicht auf Teerstrassen, sondern erlöse uns von den Autobahnen,

den Dein ist der Berg und die Traktion, und der Sprung in die Ewigkeit,

Trink Spiritus Sanktus

Amen

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!