News   

 

 

Hier finden sich Neuigkeiten aller Art , wie Verkäufe, spezielle Veranstaltungen, aktuelle Tourenplanung usw.

 

 

 Wie jedem "Insider" auffällt bearbeite ich meine Seite etwas. Da mir einfach die Zeit fehlt um meine Motocrosstouren zu organisieren, hab ich beschlossen auf den tollen Strassen der Insel Tagestouren anzubieten.

Alles weitere wird folgen....

 

 

Neu im Programm:

Wir verkaufen Feuerholz für offene Kamine, Grillöfen, Heizöfen oder Lagerfeuer.

Abgelagert und trocken auf etwa 35 cm. gespalten und geschnitten.

Inclusive Anlieferung im Süden der Insel, Qubikmeter für 150 Euro.

Bestellungen unter 639 337027


 

 


Ab und an melden sich kleine Gruppen an, die es verstehen Motocross mit nettem Feiern zu verbinden.

Richtig lustig wird es immer wenn dann noch gute Freunde "Hallo" sagen...

 

Freund Andi...festgefressen...

 

Sr. Lott im "Steigflug"

         

Eine Schlammschlacht der besonderen Art, hatten wir zusammen mit der Firma

Ihr Fachmann für Elektro, Sanitär, Renovierungen, Fliesen & Marmor

 

 

                                                         

 

 

Einladung zur Motocrossparty 

 Ronny feierte seinen Geburtstag mal etwas anders, es gab jede Menge Spass, Bier und leider  auch Regen.

 

So wurden Sonnenschirme umfunktioniert zu Regenschirmen.

 

Auch meine Bikes hatten es nicht leicht an dem Tag...

 

 Aber alle hatten Spass an der Sache...

 

 

 

 

 

nettes Gruppenfoto der ganzen "Bande"

 

"The day after" - Mein Hochdruckreiniger hatte richtig zu arbeiten...

 

 

Mofa oder was ?!?

 

Vor kurzem im Netz ist mir folgendes wiederfahren. Wer richtig hinschaut erkennt, daß das einmal ein Mofa gewesen sein muß. Mittlerweile gibt es kaum noch ein originales Teil an diesem Fahrzeug.

Folgende Veränderungen wurden vorgenommen:


Motor:
Der Metrakit-Zylinder mit 75ccm wurde auf Membransteuerung umgebaut, dazu gibt’s dann einen 19mm Malossi Teamvergaser. Das Motorgehäuse wurde bearbeitet und die Kupplung ist selbst gebaut. Mit elekronischer Zündanlage und Polini Evolution Auspuff bringt es der Motor auf über 13.000 Umdrehungen.


Rahmen:
Die Hinterradschwinge ist selbst gebaut, der Schwerpunkt wurde vertieft und die Paioli-Federgabel noch etwas abgeändert. Die Scheibenbremsen stammen von einem Piaggio ZIP, die Bremszylinder vom Gilera Runner. Ebenfalls vom Runner sind die Fußrasten, den Lenker hat er von einem Mountainbike abmontiert. Insgesamt wurden noch mehrere Maßnahmen zur Gewichtserleichterung vorgenommen.


Zur Leistung des Mofas (wenn man das noch so nennen kann) kann der Bastler noch nichts sagen, aber vorsichtshalber hat er schon einmal Michelin-Reifen bis 180km/h aufgezogen.

 

Ich sag nur: Guten Flug noch...

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!